Nette Spielerei: das Tweet-o-Meter. Es zählt die Tweets pro Minute in einem 30 km-Radius um die Städte New York, London, Paris, München, San Francisco, Barcelona, Oslo, Tokyo, Toronto, Rom, Moskau und Sydney. Und zeigt diese Tweetfrequenz im Look eines Drehzahlmessers.

tweet-o-meter-twitter-buzz

Nun ja, da in New York, London & Co. bekanntlich einige Leute mehr wohnen, als im beschaulichen München, dürfte es uns schwer fallen, der Tweet-Lawine aus dem Ausland etwas entgegen zu setzen. Allerdings, dass wir trotzdem ganz gut mithalten, haben wir garantiert Leuten wie Zehra, Michael und Klaus zu verdanken – also Ihr Drei, Ihr macht das schon. Ich muss jetzt zur Sportschau …

Mehr Infos zum Tweet-o-Meter und dem begleitenden Projekt via Digital Urban