Artikel mit Tag / Geschichte

Treffpunkt Querdenker
Von 3 Kommentare

Fragen an Harald Zindler, Greenpeace-Aktivist.

25 Apr 2006

Harald Zindler prägte 1979/80 maßgeblich die aktionsreiche Gründungszeit der deutschen Greenpeace-Einheit. Der heute 61-Jährige war immer ganz vorn dabei. Es war seine Idee, den Schlot der Pestizidfabrik Boehringer zu erklettern. Um gegen die Dünnsäureverklappung in der Nordsee zu protestieren, wagte […]

 
Allgemein
Von

Guerilla Theater: „Hit & Run“.

22 Feb 2006

Guerilla-Theater gegen Räumungsklagen auf den Straßen Berlins (die echte Polizei kam später) Eine Guerilla-Bewegung, die auf ganz andere Art die Guerilla-Taktik kopierte, kristallisierte sich Mitte der Sechzigerjahre in den USA heraus. Es handelte sich um eine politische Straßentheaterbewegung, die Anfang […]

 
Allgemein
Von

Subversion, Provokation, Entertainment: Beim Guerilla Marketing ist alles erlaubt.

14 Feb 2006

Noch etwas ist typisch für Greenpeace und zugleich Baustein jeder erfolgreichen Guerilla-Aktion: der Sinn für Subversion, Provokation sowie für kreative und unorthodoxe Aktion. Tretinoin bestellen fiel mit der reorganisation der hhs office of public health emergency kamagra kaufen eu preparedness. […]

 
Allgemein
Von 5 Kommentare

Greenpeace: die Umwelt-Guerilleros.

08 Feb 2006

Den Spontan- und Happening-Protest der „68er“ führte weltanschaulich, aber auch strategisch die 1971 gegründete Umweltorganisation Greenpeace fort. Sie hat Guerilla im Dienste der Öffentlichkeitsarbeit geradezu perfektioniert. Die weltweit in 40 Ländern vertretene Organisation und damit größte ihrer Art in der […]

 
Allgemein
Von 6 Kommentare

Vergessen: die Urväter des Guerilla Marketing in Deutschland?!

01 Feb 2006

Wenn ich heute mit jungen Mitarbeitern über die Guerilla Historie spreche und das Kürzel APO fällt, ernte ich zumeist fragende Blicke. So schnell kann das gehen, denke ich mir dann: Gestern noch Gallionsfiguren einer gesellschaftlich bedeutenden Bewegung und eine Generation […]