Wenn ein Ort dieser Welt das Kürzel „Superlative“ verdient, dann wohl Dubai. In der Boomtown im Arabischen Golf ist offensichtlich alles möglich: Insel zu schaffen, wo bis eben keine waren. Skifahren in der Wüste. Und jetzt ein „Hummer“ an der Wand.

Hier sieht man mal, mit welchem Aufwand so manche Ambient Stunts realisiert werden. Von wegen: wenig Invest, große Wirkung. Größenwahn trifft’s da wohl eher!

Hummer Special Operation 1Hummer Special Operation 2

Realisiert wurde dieses gigantische Wandbild von „Group Plus“, einem der größten Media-Vermarkter im Mittleren Osten.

Mehr Infos und Fallbeispiele zum Thema „Ambient Marketing“ hier und hier.