Auf den ersten Blick eine nette Idee der Agentur Santa Clara, Sao Paulo (Brasilien): den Spiegel öffentlicher Toiletten auszutauschen durch Polaroid-Kameras (Spruch: „Check Your Looks.“). Aber näher betrachtet wohl nicht mehr als ein Gag: Denn wahrscheinlich wird sich fast jeder zwei, drei Bilder rausziehen – heißt: Die Kamera wäre bereits nach wenigen Nutzern funktionsuntauglich und damit die Aktion für die Katz. … Mal abgesehen davon, dass heutzutage für Schnappschüsse wohl eher „Digis“ angesagt sind und sich wohl kaum jemand durch diese Aktion von dem einmaligen, aber unterm Strich sehr teuren Polaroid-Prinzip überzeugen lässt.

Polaroid-buzz