peking express

Als Promotion für die Show „Peking Express“ auf „VT4 channel“ (einem Flämischen TV-Kanal) wurden 444 lebensgroße Pappaufsteller an hochfrequentierten Plätzen verschiedener Städte aufgestellt. Ein Großteil dieser blieb nicht lange stehen, weil sich viele Passanten (insbesondere Studenten) für den weiblichen Tramp interessierten und den Aufsteller mit nach Hause nahmen.

Mit dem Erfolg, dass sich zum Sendestart 365.000 Zuschauer vor dem Bildschirm einfanden, was einen Marktanteil von 25% bei den 15-44-jährigen bedeutete. Nicht schlecht, was man mit etwas Pappe erreichen kann.