ossiurlaub.de

Geiler Name, geiles Angebot: FKK über den Wolken!

Der Reiseanbieter OssiUrlaub.de will Ostsee-Urlauber schon im Flugzeug zur Freikörperkultur animieren. „Alle Passagiere fliegen nackt, wobei das Entkleiden erst im Flugzeug möglich ist“, erklärte Unternehmenschef Enrico Heß am Montag in Erfurt. Bis zu 50 FKK-Fans können demnach am 5. Juli von Erfurt nach Heringsdorf auf die Ostseeinsel Usedom fliegen. Kosten 499 Euro. Der Rückflug ist am selben Tag geplant.

Um das mal gleich klarzustellen: Wer sich auf Sex in der Luft freut, hat wohl Pech. Denn laut OssiUrlaub.de handelt es sich bei dem Angebot nicht um ein „Swingerclub-Meeting über den Wolken“. Und: Auch das Bordpersonal bleibt bekleidet …

Das soll noch einer verstehen.