„REC.“ ist der neue Schocker des spanischen Regisseurs und Drehbuchautors Jaume Balagueró – und soeben auf der iberischen Halbinsel angelaufen. Beworben wurde der Kinofilm u. a. mit diesem Internet-Viral (einfach und gut!):

Die Story: Eine Reporterin und ihr Kameramann besuchen eine kleine Feuerwehrstation, um den Alltag der Lebensretter zu filmen. Als diese zu einem Einsatz gerufen werden, bei dem eine Frau in ihrem brennenden Haus gefangen ist, bietet sich die perfekte Gelegenheit, Schrecken und Heldentat auf Zelluloid zu bannen. Am Ort des Geschehens angekommen, dringen schreckliche Schreie in die Ohren der Männer. Die milde Nacht wird zu einem wahren Albtraum, als alles anders kommt als ursprünglich geplant …

Wann der Gänsehaut-Streifen in deutsche Kinos kommt, steht meines Wissens noch nicht fest.

Mehr Infos und Fallbeispiele zu Alternativer Werbung hier, hier, hier,
hier,
hier und hier.