z-trip.jpg Deshalb hat uns der brave Herr DJ Z-Trip freundlicherweise seine alten Mixe zur Verfügung gestellt.

So kann man diesen jungfräulichen Blog auch musikalisch untermalt geniessen.

Absolut empfehlenswert, wenn auch teilweise qualitativ etwas mager.

Mehr Infos und Fallbeispiele zu den webguerillas hier und hier.