Lust auf ein virtuelles Märchen? Dann schaut Euch diese Koreanische Bilderbuch-Story an.

Es ist die Geschichte von Young-Gun, die glaubt, ein Cyborg zu sein. Als Cyborg (klar!) lehnt sie es strikt ab, normale Nahrungsmittel zu sich zu nehmen und bildet sich ein, Kommandos aus dem Radio zu empfangen.

Der andere Hauptdarsteller ist Il-Soon, der in einer Nervenheilanstalt lebt und glaubt, die Fähigkeit zu besitzen, anderen die Energie zu stehlen. Irgendwann treffen die beiden zusammen und dann … Nein, nein: Das Endes des Märchens darf man nicht vorwegnehmen.

cyborg