Im Rahmen der Social-Kampagne MTV Exit sorgt MTV Portugal derzeit mit außergewöhlichen Outdoor-Plakaten für Furore: Um auf das Schicksal von Frauen hinzuweisen, die zur Prostitution gezwungen werden, wurden in mehreren Städten „menschliche“ Plakate installiert. In deren Mittelpunkt stehen (oder besser gesagt: hängen) lebende Celebreties (Sängerinnen, Schauspielerinnen) in den Klauen gieriger Männer. – Ein Bluetooth Terminal, das neben den Plakatflächen installiert ist, bietet Informationen zur Kampagne.

mtv-outdoor2

via