price-your-meal

„Eat more and pay less“, das ist das Motto von PriceYourMeal, einer Website die den Usern hilft, das jeweils günstigste Restaurant für ausgewählte Speisen zu finden (Na, auf die Idee mussten ja die Schotten kommen …). Um die Registrierungen zu steigern, setzt das Unternehmen aus Glasgow derzeit auf eine Online-Quizshow, bei der man eigentlich nur gewinnen kann – nämlich ein Essen für Zwei.

Meal or No Meal 1

Restlos bin ich hinter das Spielkonzept dieser Online-Quizshow namens „Meal Or No Meal“ noch nicht gestiegen (Gibt es das überhaupt?), aber sehenswert ist die Seite allemal – wenn auch nur als Inspiration. Was nämlich ganz nett gemacht ist: Man kann in jeder Fragerunde einen von 13 Kandidaten wählen und den quasi als seinen Repräsentanten zur Beantwortung der Fragen nehmen. Schaut Euch das Quiz einfach an: Vielleicht kommt Ihr ja auf eine Idee …

Meal or No Meal 2

Mehr Infos und Fallbeispiele zum Thema „Virales Marketing“ hier und hier.