Der brand online buzz index (bobi) ist, lt. Angaben der auf Online-Meinungsanalysen spezialisierten Hamburger Marktforschungsagentur ethority (mediatime group), der weltweit erste Markenmonitor für das Web 2.0 – insbesondere wertet er die Beiträge (Meinungen) im Social Media Sektor (Blogs, Onlineforen & Communities) aus.

Dies hat ethority jetzt getan und mehr als 1.003.493 Blogpostings und 4.232.790 Beiträge in Communities und Onlineforen im Zeitraum Januar bis März 2007 gescreent. Ergebnis dieser Langzeitstudie:

Die beliebtesten Themen markenbezogener Blogbeiträge im März waren 1. Automobile (17%), 2. Computer-Hardware (16%), 3. Telekommunikation (13%), 4. Mobiltelefone (8%), 5. Unterhaltungselektronik (7%).

ethority

Im Segment Automobil steht BMW bei den Bloggern und Audi bei den Community-Mitgliedern hoch im Kurs. Wichtigste Themen: Kraftstoffverbrauch (20%), Alternative Antriebe (19%), Händler (17%).

In der Computer-Branche werden Apple (Blogs) und Intel (Foren & Communities) am häufigsten besprochen. Auch das Thema „Bier“ ist den Internetusern einige Kommentare wert. So wird in den Blogs und Communities mit Abstand am meisten über Beck’s berichtet. Das wichtigste Thema hier ist natürlich der Geschmack. Die Branche Energie wird von E.ON und den Themen Strom und Umwelt dominiert.

Ich kannte den „bobi“ vorher nicht, finde den Index aber für die Öffentlichkeitsarbeit und das Brandmanagement ein sehr interessantes Tool. Gerade weil man weiß, dass Kaufentscheidungen immer häufiger auf Empfehlungen und Erfahrungsberichten basieren, die in Foren, Blogs und Communities von Konsumenten ausgetauscht werden. Das schwankt zwar nach Produktkategorien (vgl. auch Artikel vom 6. Februar 2007: „Über Viral Marketing, Empfehlungsmarketing und Multiplikatoren.“), ist aber ein genereller Trend.

Weiterführende Infos und Zugriff auf spezifische Daten zu den Marken & Themen der 25 Branchen gibt’s hier.