pc-steuerung-virales-marketing-buzz-opera

pc-steuerung-virales-marketing-buzz-opera

Warum sollte man bezweifeln, dass es möglich ist, seinen PC durch mimische Bewegungen zu steuern? Irgendwie wird doch alles einfacher und endlich hat sich mal jemand Gedanken gemacht, wie man bequem rumsurfen kann, wenn man die Hände gerade für etwas anderes braucht.

Klingt also plausibel, wird hier ganz glaubwürdig dargestellt, Opera würde man es auch zutrauen, … allein der Zeitpunkt, an dem die Geschichte veröffentlicht wird, lässt nichts Gutes erahnen. – Witzig gemacht ist es allemal und eine schöne Geschichte für die schreibwütige Blogosphäre ist es ohnehin: Für mich ein echtes Aprilscherz-Highlight!