Das ist einer der erfolgreichsten Virale Spots der letzten Monate: Er zeigt US-Basketball-Star Kobe Bryant, wie er aus dem Stand über einen Aston Martin springt. Und hat bereits nach zwei Monaten über fünf Millionen Zugriffe auf den gängigen Video-Portalen. Dieser Erfolg hängt sicher damit zusammen, dass in den USA Basketball einen ganz anderen Stellenwert besitzt als hierzulande und insofern die Zugriffszahlen (allein auf youtube knapp 4 Mio.) eigentlich einen falschen Gesamteindruck vermitteln.

Wesentlich breitenwirksamer dürfte das zweite Video aus der Reihe mit Kobe Bryant sein: Zusammen mit der völlig durchgeknallten Jackass-Crew macht er hier Stunts rund um einen Pool voller Schlangen. Am Ende fliegt der Mann der L. A. Lakers mit einem riesigen Jump über das Becken und Wee Man hält den neuen Hyperdunk-Schuh von Nike hoch … Aber seht selbst! Auch dieses Viral ist übrigens von Wieden + Kennedy, Portland. Bin gespannt, wie viele Zugriffe das am Ende generiert.