YouTube Preview Image

Wie ich bereits auf Nummer15 schrieb, wurde diese schöne Werbung von Renault von vielen Sendern in Italien nicht gezeigt. Laut dem Telegraph wird dies damit begründet, dass der Spot nichts mit dem Auto zu tun habe. Kein Preis, keine Inneneinrichtung, wie kann das sein?

Bei genauerem Nachdenken muss ich vor Bitterkeit fast schmunzeln, denn erscheint dies plausibel? Wird jetzt Werbung nicht ausgestrahlt, weil das Produkt nicht im Vordergrund steht, weil die Werbung letztlich zu „schlecht“ ist? Ein anderer Grund ist da doch naheliegender, allerdings kann man diesen als TV-Sender oder Ministerium nicht öffentlich nennen, ohne es sich völlig zurecht mit der aufgeklärten Gesellschaft zu verscherzen.

Welches Verhältnis Italien zu Homosexualität und lesbischer (Andeutung von) Erotik hat vermag ich nicht zu sagen – aber aufgeklärt geht anders. Oder gibt es hier jemanden, der diesen Spot als  – wie sagt man – anstößig empfindet?